Website Übersetzung

 

 

zum ShopREOBOX 2000

Die mobile Wasseraufbereitungs-Blackbox für den harten, täglichen Einsatz.

Mit der REOBOX kann Reinwasser jetzt einfach und kostengünstig selbst erzeugt werden. Die hier verwendete Umkehrosmose-Technologie spaltet das Trinkwasser in einen Reinwasser- und einen Restwasser-Anteil, der fast alle vorher im Trinkwasser mitgeführten Begleitstoffe enthält. Das gewonnene Reinwasser kommt der Qualität von destilliertem Wasser schon sehr nahe, denn es enthält nur noch ein Zwanzigstel (5%) der ursprünglichen Inhaltsstoffe wie z.B. Calcium, Natrium, Silikate und Nitrate. Das abgeführte Restwasser ist sehr nährstoffreich und eignet sich besonders gut für Bewässerungsaufgaben.

Zur Steigerung des Reinheitsgrades von 95% auf 99,9% kann noch ein Vollentsalzer nachgeschaltet werden, der auch die letzten gelösten Stoffe aus dem Reinwasser filtert.

REOBOX benötigt keinen Stromanschluss, lediglich Wasservordruck von 3 bis 5 bar ist erforderlich. Robustes Gehäuse aus stoßfesten, melaminbeschichteten, 9mm starken Multiplex-Hartfaserplatten.

Ihre Vorteile:

  • Kostengünstig
  • Hohe Ergiebigkeit auch bei hartem Leitungswasser
  • Einfachste Bedienung und Wartung
  • Geringer Platzbedarf, hohe Mobilität

Nach Anschluss der Wasserversorgung und kurzer Spülphase sofort betriebsbereit Keine Fremdwartung erforderlich, geringe laufende Kosten.

Nur das Nachspülen mit Reinstwasser garantiert ein schlierenfreies, professionelles Ergebnis auch nach dem Abtrocknen.

Das REOBOX Umkehrosmosesystem

  • entfernt ca. 95% aller im Wasser gelösten Stoffe
  • erzeugt sehr weiches Wasser von nur noch 1-2°dH
  • hat einen hohenWirkungsgrad auch bei hartem Leitungswasser
  • hat geringe Verbrauchskosten
  • ist einfach in der Handhabung
  • vervielfacht die Ausbeute eines Ionenaustauschers

 

Reobox TankstationREOBOX 2000/45

Die Reinstwasser-Zapfstation

Diese Version speichert Osmosewasser in ihrem Vorratstank, um es bei Bedarf durch einen integrierten DEWAPURE Mischbett-Ionenaustauscher zur Entnahmestelle zu pumpen.

Ein Zug am Entnahmehebel der Zapfpistole, und Vollentsalztes Wasser fließt. Bei Bedarf kann an einem zweiten Ausgang ein Verbraucher auch direkt angeschlossen werden.

 

leer
gb
Reobox

Technische Daten:

REOBOX 2000

Produktionsrate:
Verhältnis Reinwasser:Abwasser ca. 40:60 bis 60:40 (je nach Bedingungen)
Spitzenleistung:
max. 2000 Liter in 24h (bei 25°C, 5 bar)
Dauerleistung:
bis ca. 50m³ pro Jahr (bei höherem Bedarf wenden Sie sich bitte an die Firma [Europure])
Wasserqualität:
Umkehrosmose im Mittel ca. 1°dH oder 30µS/cm bzw. 20 ppm(TDS)
Abmessungen:
BxTxH ca. 60x50x40cm 
Anschlüsse:
1/2'' Gewinde, auf Wunsch Schlauchtüllen, Klauen- oder GARDENA-Kupplungen, andere Anschlüsse auf Anfrage

REOBOX 2000/45

Wasservorrat Osmosewasser:
ca. 40l
Wasserqualität VE-Wasser:
<10µS/cm
Pumpleistung:
ca. 7l/min, 3bar
Abmessungen:
BxTxH ca. 70x60x120cm

pdf_icon

Produktinformation REOBOX